Startseite - Datenschutzerklärung - Impressum

Heimliche Herrschaft

Inhalt

Probelesen

Simon Keller liebt alles, was mit Drachen, Elfen und Orks zu tun hat. Sein ganzes Zimmer, wenn auch nicht der mit Kleidungsstücken übersäte Fußboden, gibt Zeugnis von seiner Begeisterung.

Sein größter Wunsch ist es, einmal Schriftsteller zu werden. Und so ist es nicht verwunderlich, dass er sich mit Feuereifer an die Arbeit macht, als eine überregionale Tageszeitung der Stadt Bonn einen Wettbewerb für junge Nachwuchsschriftsteller ausschreibt. Als Simon dann kurz vor seinem dreizehnten Geburtstag die Siegerurkunde überreicht bekommt, ist sein Glück vollkommen.

Er ahnt nicht, dass er mit seiner Erzählung einem dunklen Geheimnis zu nahe gekommen ist und jemand auf ihn aufmerksam wird, der ihm deshalb nach seinem Leben trachtet. Simon und seine Freunde stehen plötzlich Gefahren gegenüber, die ebenso sonderbar sind, wie die Freunde die sie finden...

Vor einigen Jahren begann ich mit meinem damals zwölfjährigen Sohn Simon aus Spaß eine Fantasy-Geschichte zu schreiben. Immer wieder setzten wir uns zusammen, um die Geschichte weiter zu entwickeln. Das gemeinsame Älterwerden ließ ihn irgendwann zu der Meinung kommen, die Geschichte müsse etwas blutiger gestaltet werden, und mich sagen: »Nö, lieber nicht.«

Fortan schrieb ich alleine, auch wenn Simon mich weiterhin unterstützte, und beendete die Geschichte, die mittlerweile das Ausmaß eines Buches angenommen hatte (459 Buchseiten). Anfang dieses Jahres nahm ich allen Mut zusammen und ließ es im Self-Publishing-Verfahren vom TWENTYSIX-Verlag veröffentlichen

Diese Abenteuergeschichte richtet sich an alle kleinen und großen Kinder ab 10 Jahren.

Preis: 15,99 €

Erhältlich in allen Buchhandlungen, über Amazon und im TWENTYSIX-Shop

ISBN 978-3-7407-4762-6